MS Office Training
MS Office Training

Der Blog für digitale Kompetenz

Der Blog für digitale Kompetenz

Wieviel Werbung läuft auf Amazon Freevee

Nachdem Netflix vor kurzem mit seinem Mantra gebrochen hat das es niemals Werbung auf Netflix für zahlende Kunden gäbe, zieht nun auch Amazon mit der neuen Streaming Option Freevee nach, und bietet dort Inhalte kostenlos an die es bei Prime Video nicht zu sehen gibt. Der Haken bei Freevee ist aber das der Zuschauer mit Werbeunterbrechungen leben muss um die Inhalte zu sehen. Man muss Amazon an dieser Stelle aber auch zugute halten das sie nie das Versprechen abgegeben haben das es keine Werbung bei ihrem Streaming Dienst (auch nicht bei Prime Video) geben wird.

Genau genommen (was viele nicht wissen) gehört Werbung neben den Amazon Webservices sogar zur größten Einnahmequelle für den Versandhändler, und nicht das Versandhandelsgeschäft. Letztlich bietet Amazon das Video Streaming mit Prime Video quasi eine Zusatzleistung zu vielen anderen Vorteilen an.

Wieviel Werbung laeuft auf Amazon Freevee

Themenübersicht

Anzeige

Zur Wahrheit gehört aber natürlich auch das sehr viele Nutzer nur wegen des Streaming Angebotes von Amazon überhaupt erst zahlender Prime Kunde geworden sind. Die kommen sich jetzt natürlich nicht ganz zu Unrecht ein wenig veräppelt vor, wenn Amazon jetzt nach der Preiserhöhung von 69,90€ auf 89,90€ die ab September 2022 greift, künftig auch noch Inhalte die man eigentlich im Prime Abo erwartet hätte, in den neuen Streaming-Ableger Amazon Freevee mit Werbeunterbrechungen ausgelagert hat.

Ich habe es bei dem neuen Spin off: BOSCH LEGACY ausprobiert wieviel Werbung denn nun tatsächlich gezeigt wird, und ob man damit leben kann, oder ob es am Ende genauso unerträglich wie die privaten TV-Sender á la RTL, PRO 7, SAT 1 & Co wird. Erläuterung: Die Serie BOSCH (Titus Welliver) gehört zu den sehr erfolgreichen Eigenproduktionen von Amazon die es mit dem Prime Abo kostenlos zu sehen gab. Und natürlich sollte man auch das Spin off bei Prime Video erwarten, aber um die Zuschauer gleich auf Kurs zu bringen hat man die Serie auf Freevee mit Werbeunterbrechungen ausgelagert.

Wieviel Werbung läuft auf Amazon Freevee

Nachdem Netflix vor kurzem mit seinem Mantra gebrochen hat das es niemals Werbung auf Netflix für zahlende Kunden gäbe, zieht nun auch Amazon mit der neuen Streaming Option Freevee nach, und bietet dort Inhalte kostenlos an die es bei Prime Video nicht zu sehen gibt. Der Haken bei Freevee ist aber das der Zuschauer mit Werbeunterbrechungen leben muss um die Inhalte zu sehen. Man muss Amazon an dieser Stelle aber auch zugute halten das sie nie das Versprechen abgegeben haben das es keine Werbung bei ihrem Streaming Dienst (auch nicht bei Prime Video) geben wird.

Genau genommen (was viele nicht wissen) gehört Werbung neben den Amazon Webservices sogar zur größten Einnahmequelle für den Versandhändler, und nicht das Versandhandelsgeschäft. Letztlich bietet Amazon das Video Streaming mit Prime Video quasi eine Zusatzleistung zu vielen anderen Vorteilen an.

Wieviel Werbung laeuft auf Amazon Freevee

Themenübersicht

Anzeige

Zur Wahrheit gehört aber natürlich auch das sehr viele Nutzer nur wegen des Streaming Angebotes von Amazon überhaupt erst zahlender Prime Kunde geworden sind. Die kommen sich jetzt natürlich nicht ganz zu Unrecht ein wenig veräppelt vor, wenn Amazon jetzt nach der Preiserhöhung von 69,90€ auf 89,90€ die ab September 2022 greift, künftig auch noch Inhalte die man eigentlich im Prime Abo erwartet hätte, in den neuen Streaming-Ableger Amazon Freevee mit Werbeunterbrechungen ausgelagert hat.

Ich habe es bei dem neuen Spin off: BOSCH LEGACY ausprobiert wieviel Werbung denn nun tatsächlich gezeigt wird, und ob man damit leben kann, oder ob es am Ende genauso unerträglich wie die privaten TV-Sender á la RTL, PRO 7, SAT 1 & Co wird. Erläuterung: Die Serie BOSCH (Titus Welliver) gehört zu den sehr erfolgreichen Eigenproduktionen von Amazon die es mit dem Prime Abo kostenlos zu sehen gab. Und natürlich sollte man auch das Spin off bei Prime Video erwarten, aber um die Zuschauer gleich auf Kurs zu bringen hat man die Serie auf Freevee mit Werbeunterbrechungen ausgelagert.

Werbung bei Amazon Freevee

Werbung bei Amazon Freevee

Was mir als erstes auffiel ist das der Bereich Amazon Freevee ein in sich geschlossener Kosmos ist in dem dann auch ausschließlich die Inhalte mit Werbeunterbrechungen angezeigt werden. Bei den Prime Video Channels die der Kunde separat buchen kann werden diese ja in der regulären Prime Video Oberfläche angezeigt, und wenn man dann draufklickt kann man dort meistens einen Testzeitraum von 14 Tagen nutzen um den Channel auszuprobieren bevor man diesen abonniert.

Weiterhin ist mir aufgefallen, dass das Feature fehlt in dem man sich die Darsteller mit Hintergrundinformationen anzeigen lassen kann. Da man für Amazon Freevee kein Prime Abo benötigt, sondern lediglich ein Amazon Konto war das vermutlich aus technischer Sicht so am einfachsten zu lösen.

Aber wieviel Werbung wird denn nun angezeigt?

Die erste Folge der Spin off Serie Bosch hat eine Gesamtlaufzeit von gut 53 Minuten, und es gab genau 4 Werbeunterbrechungen mit einer Länge zwischen 30sec. und 60sec. Wenn ein Film oder eine Serie auf Freevee gestartet, oder zwischendurch pausiert wird, dann werden in der Fortschrittsleiste auch die Unterbrechungszeitpunkte mit kleinen Punkten angezeigt. Bei der zweiten Folge die eine Laufzeit von guten 48 Minuten hat sind es noch 3 Werbeunterbrechungen. Die Länge des Werbespots liegt auch hier bei maximal 1 Minute.

Und falls sich jemand die Frage ernsthaft stellen sollte: Nein, die Werbung lässt sich leider nicht vorspulen ;)

siehe Abb. (klicken zum vergrößern)

Werbung bei Freevee
tsv?amc=con.blbn.461116.472899
Anzeige

Es ist natürlich immer sehr subjektiv ob man Werbung als störend empfindet, oder ob man mittlerweile durch das lineare TV so konditioniert ist das es eigentlich schon dazu gehört. Persönlich empfand ich die bei Freevee gezeigten Werbeunterbrechungen zwar nicht schön, aber im absolut vertretbaren Rahmen. Schaut man sich mal an wie Filme und Serien auf den privaten TV-Sendern mittlerweile bis zur Schmerzgrenze regelrecht zerfleddert werden konnte ich mit der Anzahl und der Länge der Werbespots ganz gut leben.

Bei Amazon Freevee besteht eine Werbeunterbrechung immer aus einem Spot, und es gibt auch keine Werbung mit Overlay-Einblendungen während die Serie / der Film läuft, sondern es wird unten rechts immer nur das Freevee-Logo angezeigt wie bei einem normalen TV-Sender. In Anbetracht der Tatsache das Sie kein zahlender Prime Kunde sein müssen um gute Inhalte mit überschaubaren Werbeunterbrechungen kostenlos schauen können wird Ihnen mit Amazon Freevee immer noch unterm Strich eine gute Alternative zum linearen TV (vor allem der privaten Sender) geboten. Die Serien und Filme die von Amazon exklusiv sind, und im Freevee Kosmos laufen heißen jetzt übrigens auch nicht mehr Prime Original, sondern Freevee Original

Ich denke das Amazon jetzt erstmal schaut wie das Angebot überhaupt ankommt, und wird dann fleißig Daten sammeln. Denn Werbung die nach dem Gießkannenprinzip funktioniert wird von den Werbetreibenden bei weitem nicht so hoch vergütet wie personalisierte und zielgerichtete Werbespots, welche jeden Kunden ganz individuell anspricht. Nicht jeder Kunde wird also beim Schauen von gleichen Inhalten auch die gleiche Werbung zu sehen bekommen. Das ist ein Problem mit dem die TV-Sender schon lange zu kämpfen haben das sie wesentlich weniger messbare Parameter für die Steuerung von Werbeanzeigen zur Verfügung haben wie die Online-Welt.

Übrigens ist das auch ein Grund dafür das es immer mehr Werbung im linearen TV zu sehen gibt. Nach dem Motto: “Viel hilft viel!”

Was mir als erstes auffiel ist das der Bereich Amazon Freevee ein in sich geschlossener Kosmos ist in dem dann auch ausschließlich die Inhalte mit Werbeunterbrechungen angezeigt werden. Bei den Prime Video Channels die der Kunde separat buchen kann werden diese ja in der regulären Prime Video Oberfläche angezeigt, und wenn man dann draufklickt kann man dort meistens einen Testzeitraum von 14 Tagen nutzen um den Channel auszuprobieren bevor man diesen abonniert.

Weiterhin ist mir aufgefallen, dass das Feature fehlt in dem man sich die Darsteller mit Hintergrundinformationen anzeigen lassen kann. Da man für Amazon Freevee kein Prime Abo benötigt, sondern lediglich ein Amazon Konto war das vermutlich aus technischer Sicht so am einfachsten zu lösen.

Aber wieviel Werbung wird denn nun angezeigt?

Die erste Folge der Spin off Serie Bosch hat eine Gesamtlaufzeit von gut 53 Minuten, und es gab genau 4 Werbeunterbrechungen mit einer Länge zwischen 30sec. und 60sec. Wenn ein Film oder eine Serie auf Freevee gestartet, oder zwischendurch pausiert wird, dann werden in der Fortschrittsleiste auch die Unterbrechungszeitpunkte mit kleinen Punkten angezeigt. Bei der zweiten Folge die eine Laufzeit von guten 48 Minuten hat sind es noch 3 Werbeunterbrechungen. Die Länge des Werbespots liegt auch hier bei maximal 1 Minute.

Und falls sich jemand die Frage ernsthaft stellen sollte: Nein, die Werbung lässt sich leider nicht vorspulen ;)

siehe Abb. (klicken zum vergrößern)

Werbung bei Freevee
tsv?amc=con.blbn.461116.472899
Anzeige

Es ist natürlich immer sehr subjektiv ob man Werbung als störend empfindet, oder ob man mittlerweile durch das lineare TV so konditioniert ist das es eigentlich schon dazu gehört. Persönlich empfand ich die bei Freevee gezeigten Werbeunterbrechungen zwar nicht schön, aber im absolut vertretbaren Rahmen. Schaut man sich mal an wie Filme und Serien auf den privaten TV-Sendern mittlerweile bis zur Schmerzgrenze regelrecht zerfleddert werden konnte ich mit der Anzahl und der Länge der Werbespots ganz gut leben.

Bei Amazon Freevee besteht eine Werbeunterbrechung immer aus einem Spot, und es gibt auch keine Werbung mit Overlay-Einblendungen während die Serie / der Film läuft, sondern es wird unten rechts immer nur das Freevee-Logo angezeigt wie bei einem normalen TV-Sender. In Anbetracht der Tatsache das Sie kein zahlender Prime Kunde sein müssen um gute Inhalte mit überschaubaren Werbeunterbrechungen kostenlos schauen können wird Ihnen mit Amazon Freevee immer noch unterm Strich eine gute Alternative zum linearen TV (vor allem der privaten Sender) geboten. Die Serien und Filme die von Amazon exklusiv sind, und im Freevee Kosmos laufen heißen jetzt übrigens auch nicht mehr Prime Original, sondern Freevee Original

Ich denke das Amazon jetzt erstmal schaut wie das Angebot überhaupt ankommt, und wird dann fleißig Daten sammeln. Denn Werbung die nach dem Gießkannenprinzip funktioniert wird von den Werbetreibenden bei weitem nicht so hoch vergütet wie personalisierte und zielgerichtete Werbespots, welche jeden Kunden ganz individuell anspricht. Nicht jeder Kunde wird also beim Schauen von gleichen Inhalten auch die gleiche Werbung zu sehen bekommen. Das ist ein Problem mit dem die TV-Sender schon lange zu kämpfen haben das sie wesentlich weniger messbare Parameter für die Steuerung von Werbeanzeigen zur Verfügung haben wie die Online-Welt.

Übrigens ist das auch ein Grund dafür das es immer mehr Werbung im linearen TV zu sehen gibt. Nach dem Motto: “Viel hilft viel!”

Fazit zu Amazon Freevee

Fazit zu Amazon Freevee

Mit der Streaming Option Freevee geht Amazon als nächster großer Anbieter einen Weg den vermutlich auch andere Streaming-Dienste in der Zukunft einsetzen werden. Denn zum einen sind vermutlich stark gestiegene Kosten für gute Eigenproduktionen und Lizenzgebühren für exklusive Inhalte, aber auch die Gewinnmaximierung die wichtigsten Hauptgründe dafür das hier versucht wird mehr Umsatz zu generieren.

Auch wenn die Werbeunterbrechungen bei Freevee in der aktuellen Startphase noch -um die Kunden nicht gleich zu verprellen- überschaubar sind, macht mir viel mehr Sorge wo die Reise hingeht. Denn als bereits zahlender Abo-Kunde (egal ob nun Prime Video, Netflix oder Disney+) bleibt ein bitterer Beigeschmack. Denn die Inhalte die jetzt nur noch mit Werbeunterbrechungen zu sehen sind, sind ja nicht auf einmal mehr geworden. Sondern es werden vermutlich immer mehr Filme und Serien die es bislang werbefrei im Abo zu sehen gab in den werbeunterstützten Bereich ausgelagert.

Was dann vielleicht irgendwann noch an Inhalten im Streaming-Abo für den zahlenden Kunden hängenbleibt ist möglicherweise den Preis nicht mehr wert. Der Streaming Markt frisst sich aus meiner Sicht derzeit eigentlich selbst auf, weil die Kunden (auch in Hinblick auf die gestiegene Teurungsrate) sich werden entscheiden müssen welchen Streaming-Dienst sie nutzen, und auf welchen sie werden verzichten müssen. Überleben wird vermutlich der, der das beste Mischkonzept zur Finanzierung hat. Und da sehe ich Amazon deutlich vor dem Platzhirsch Netflix, da Amazon nicht nur das Video-Streaming als Einnahmequelle, sondern mit unzähligen Diensten und Marken eine größere Risikostreuung hat.

Mit der Streaming Option Freevee geht Amazon als nächster großer Anbieter einen Weg den vermutlich auch andere Streaming-Dienste in der Zukunft einsetzen werden. Denn zum einen sind vermutlich stark gestiegene Kosten für gute Eigenproduktionen und Lizenzgebühren für exklusive Inhalte, aber auch die Gewinnmaximierung die wichtigsten Hauptgründe dafür das hier versucht wird mehr Umsatz zu generieren.

Auch wenn die Werbeunterbrechungen bei Freevee in der aktuellen Startphase noch -um die Kunden nicht gleich zu verprellen- überschaubar sind, macht mir viel mehr Sorge wo die Reise hingeht. Denn als bereits zahlender Abo-Kunde (egal ob nun Prime Video, Netflix oder Disney+) bleibt ein bitterer Beigeschmack. Denn die Inhalte die jetzt nur noch mit Werbeunterbrechungen zu sehen sind, sind ja nicht auf einmal mehr geworden. Sondern es werden vermutlich immer mehr Filme und Serien die es bislang werbefrei im Abo zu sehen gab in den werbeunterstützten Bereich ausgelagert.

Was dann vielleicht irgendwann noch an Inhalten im Streaming-Abo für den zahlenden Kunden hängenbleibt ist möglicherweise den Preis nicht mehr wert. Der Streaming Markt frisst sich aus meiner Sicht derzeit eigentlich selbst auf, weil die Kunden (auch in Hinblick auf die gestiegene Teurungsrate) sich werden entscheiden müssen welchen Streaming-Dienst sie nutzen, und auf welchen sie werden verzichten müssen. Überleben wird vermutlich der, der das beste Mischkonzept zur Finanzierung hat. Und da sehe ich Amazon deutlich vor dem Platzhirsch Netflix, da Amazon nicht nur das Video-Streaming als Einnahmequelle, sondern mit unzähligen Diensten und Marken eine größere Risikostreuung hat.

Über den Autor:

Michael W. Suhr | Baujahr 1974Dipl. Betriebswirt | Webdesign- und Beratung | Office Training
Nach 20 Jahren in der Logistik habe ich mein Hobby welches mich seit Mitte der 1980er Jahre begleitet zum Beruf gemacht, und bin seit Anfang 2015 als Freelancer im Bereich Webdesign, Webberatung und Microsoft Office tätig. Nebenbei schreibe ich soweit es die Zeit zulässt noch Artikel für mehr digitale Kompetenz in meinem Blog.
Blogverzeichnis Bloggerei.de - Computerblogs Blogverzeichnis

Artikelsuche nach Kategorie:

Über den Autor:

Michael W. Suhr | Baujahr 1974Dipl. Betriebswirt | Webdesign- und Beratung | Office Training
Nach 20 Jahren in der Logistik habe ich mein Hobby welches mich seit Mitte der 1980er Jahre begleitet zum Beruf gemacht, und bin seit Anfang 2015 als Freelancer im Bereich Webdesign, Webberatung und Microsoft Office tätig. Nebenbei schreibe ich soweit es die Zeit zulässt noch Artikel für mehr digitale Kompetenz in meinem Blog.
Blogverzeichnis Bloggerei.de - Computerblogs Blogverzeichnis

Artikelsuche nach Kategorie:

Beliebte Beiträge

2506, 2024

UEFI-Malware: Funktionsweise und Schutzmaßnahmen

25th, Juni, 2024|Kategorien: Shorts & Tutorials, E-Commerce / Finanzen|Schlagwörter: , |

UEFI-Malware infiziert die Firmware eines Computers, was sie schwer erkennbar und entfernbar macht. Schützen Sie Ihr System durch regelmäßige Firmware-Updates, Aktivierung von Secure Boot und TPM sowie spezialisierte Sicherheitssoftware. Erfahren Sie mehr über Angriffspunkte und effektive Schutzmaßnahmen.

2206, 2024

Identitätsdiebstahl im Internet: Funktionsweise und Schutzmaßnahmen

22nd, Juni, 2024|Kategorien: Shorts & Tutorials, E-Commerce / Finanzen|Schlagwörter: , |

Identitätsdiebstahl im Internet ist ein wachsendes Problem. Erfahren Sie, wie Phishing, Malware und Social Engineering funktionieren und wie Sie sich mit starken Passwörtern, Zwei-Faktor-Authentifizierung und Sicherheitssoftware effektiv schützen können. Bleiben Sie wachsam und informiert!

1406, 2024

Microsoft beendet die Basis-Authentifizierung für Outlook

14th, Juni, 2024|Kategorien: Shorts & Tutorials, E-Commerce / Finanzen|Schlagwörter: , , , |

Microsoft beendet die Basis-Authentifizierung für Outlook. Diese Umstellung auf moderne Authentifizierungsverfahren wie OAuth 2.0 erhöht die Sicherheit erheblich. Erfahren Sie, wie Benutzer und Administratoren sich auf den Wechsel vorbereiten können und welche Schritte notwendig sind, um den Übergang reibungslos zu gestalten.

106, 2024

Wie Smart-Home Geräte uns ausspionieren

1st, Juni, 2024|Kategorien: Shorts & Tutorials, E-Commerce / Finanzen|Schlagwörter: , , |

Smart-Home Geräte erleichtern den Alltag, doch sie sammeln und senden sensible Daten. In diesem Artikel beleuchten wir die Risiken der Überwachung durch Smart-Home Technologien und geben Tipps zur Absicherung Ihrer Privatsphäre.

2005, 2024

Funklochamt in Deutschland wird abgeschafft

20th, Mai, 2024|Kategorien: Shorts & Tutorials, E-Commerce / Finanzen|Schlagwörter: |

Das Funklochamt in Deutschland wird abgeschafft. Diese Entscheidung zielt darauf ab, den Mobilfunkausbau effizienter zu gestalten und die Netzabdeckung zu verbessern. Die Aufgaben des Amtes werden in bestehende Strukturen integriert. Welche Auswirkungen hat das auf die Mobilfunknutzer?

704, 2024

Amazon zieht die Zügel an: Neues Rückgaberecht

7th, April, 2024|Kategorien: Shorts & Tutorials, E-Commerce / Finanzen|Schlagwörter: , |

Amazon hat eine bedeutende Anpassung seiner Rückgabepolitik vorgenommen. Die neue Regelung, die ab dem 25. April in Kraft tritt, verkürzt die Rückgabefrist für Elektronikartikel auf nur noch 14 Tage. Diese Änderung stellt eine Herausforderung für Käufer und Verkäufer dar und könnte das Einkaufsverhalten nachhaltig beeinflussen.

cshow
Anzeige
cshow
Anzeige

Angebote 2024 in: Vorlagen

Angebote 2024: Word Design Lebenslaufvorlagen:

Monatliche Technik Bestseller:

Bestseller 2022-2023 WLAN-Heizkoerperthermostate

Smart Home | Energie & Sicherheit

Smart Home | Energie & Sicherheit

Bestseller 2022-2023 WLAN-Heizkoerperthermostate
Bestseller 2022-2023 Notebooks

PC & Zubehör

PC & Zubehör

Bestseller 2022-2023 Notebooks
Bestseller 2022-2023 Smartphones

Smartphone & Zubehör

Smartphone & Zubehör

Bestseller 2022-2023 Smartphones

Beliebte Beiträge

2506, 2024

UEFI-Malware: Funktionsweise und Schutzmaßnahmen

25th, Juni, 2024|Kategorien: Shorts & Tutorials, E-Commerce / Finanzen|Schlagwörter: , |

UEFI-Malware infiziert die Firmware eines Computers, was sie schwer erkennbar und entfernbar macht. Schützen Sie Ihr System durch regelmäßige Firmware-Updates, Aktivierung von Secure Boot und TPM sowie spezialisierte Sicherheitssoftware. Erfahren Sie mehr über Angriffspunkte und effektive Schutzmaßnahmen.

2206, 2024

Identitätsdiebstahl im Internet: Funktionsweise und Schutzmaßnahmen

22nd, Juni, 2024|Kategorien: Shorts & Tutorials, E-Commerce / Finanzen|Schlagwörter: , |

Identitätsdiebstahl im Internet ist ein wachsendes Problem. Erfahren Sie, wie Phishing, Malware und Social Engineering funktionieren und wie Sie sich mit starken Passwörtern, Zwei-Faktor-Authentifizierung und Sicherheitssoftware effektiv schützen können. Bleiben Sie wachsam und informiert!

1406, 2024

Microsoft beendet die Basis-Authentifizierung für Outlook

14th, Juni, 2024|Kategorien: Shorts & Tutorials, E-Commerce / Finanzen|Schlagwörter: , , , |

Microsoft beendet die Basis-Authentifizierung für Outlook. Diese Umstellung auf moderne Authentifizierungsverfahren wie OAuth 2.0 erhöht die Sicherheit erheblich. Erfahren Sie, wie Benutzer und Administratoren sich auf den Wechsel vorbereiten können und welche Schritte notwendig sind, um den Übergang reibungslos zu gestalten.

106, 2024

Wie Smart-Home Geräte uns ausspionieren

1st, Juni, 2024|Kategorien: Shorts & Tutorials, E-Commerce / Finanzen|Schlagwörter: , , |

Smart-Home Geräte erleichtern den Alltag, doch sie sammeln und senden sensible Daten. In diesem Artikel beleuchten wir die Risiken der Überwachung durch Smart-Home Technologien und geben Tipps zur Absicherung Ihrer Privatsphäre.

2005, 2024

Funklochamt in Deutschland wird abgeschafft

20th, Mai, 2024|Kategorien: Shorts & Tutorials, E-Commerce / Finanzen|Schlagwörter: |

Das Funklochamt in Deutschland wird abgeschafft. Diese Entscheidung zielt darauf ab, den Mobilfunkausbau effizienter zu gestalten und die Netzabdeckung zu verbessern. Die Aufgaben des Amtes werden in bestehende Strukturen integriert. Welche Auswirkungen hat das auf die Mobilfunknutzer?

704, 2024

Amazon zieht die Zügel an: Neues Rückgaberecht

7th, April, 2024|Kategorien: Shorts & Tutorials, E-Commerce / Finanzen|Schlagwörter: , |

Amazon hat eine bedeutende Anpassung seiner Rückgabepolitik vorgenommen. Die neue Regelung, die ab dem 25. April in Kraft tritt, verkürzt die Rückgabefrist für Elektronikartikel auf nur noch 14 Tage. Diese Änderung stellt eine Herausforderung für Käufer und Verkäufer dar und könnte das Einkaufsverhalten nachhaltig beeinflussen.

cshow
Anzeige
cshow
Anzeige

Angebote 2024 in: Vorlagen

Angebote 2024: Word Design Lebenslaufvorlagen:

Monatliche Technik Bestseller:

Bestseller 2022-2023 WLAN-Heizkoerperthermostate

Smart Home | Energie & Sicherheit

Smart Home | Energie & Sicherheit

Bestseller 2022-2023 WLAN-Heizkoerperthermostate
Bestseller 2022-2023 Notebooks

PC & Zubehör

PC & Zubehör

Bestseller 2022-2023 Notebooks
Bestseller 2022-2023 Smartphones

Smartphone & Zubehör

Smartphone & Zubehör

Bestseller 2022-2023 Smartphones
Von |2023-07-08T12:50:05+02:0011th, August, 2022|Kategorien: Amazon, Allgemein, Produkttests, Shorts & Tutorials|Tags: , |
Anzeige

Neueste Beiträge:

Anzeige

Suche nach Kategorie:

Herbstangebote 2023

Anzeige
Nach oben