Ein Fachbeitrag von Anja Formusek

Anzeige
Anzeige

Es ist da: Alles wichtige über Windows 11

Seit dem 4. Oktober 2021 ist Windows 11 verfügbar. Eigentlich war vom US-amerikanischen Unternehmen Microsoft geplant gewesen, dass Windows 10 die letzte Version sein sollte, die dann einfach weiter optimiert werden würde. Nun stellt sich die Frage, was ist bei Windows 11 neu? In erster Linie hat diese Version eine neue Benutzeroberfläche bekommen. Außerdem gibt es eine Reihe hilfreicher Funktionen, die das Arbeiten am Computer enorm erleichtern können.

Alles ueber Windows 11

Themenübersicht

Anzeige

Wir berichten in diesem Artikel alles Wichtige über Anforderungen und neue Funktionen von Windows 11.

AP Guenstiger

Es ist da: Alles wichtige über Windows 11

Seit dem 4. Oktober 2021 ist Windows 11 verfügbar. Eigentlich war vom US-amerikanischen Unternehmen Microsoft geplant gewesen, dass Windows 10 die letzte Version sein sollte, die dann einfach weiter optimiert werden würde. Nun stellt sich die Frage, was ist bei Windows 11 neu? In erster Linie hat diese Version eine neue Benutzeroberfläche bekommen. Außerdem gibt es eine Reihe hilfreicher Funktionen, die das Arbeiten am Computer enorm erleichtern können.

Alles ueber Windows 11

Themenübersicht

Anzeige

Wir berichten in diesem Artikel alles Wichtige über Anforderungen und neue Funktionen von Windows 11.

AP Guenstiger

1. Was braucht man für Windows 11?

1. Was braucht man für Windows 11?

Es gibt eine Reihe von Systemanforderungen für Windows 11. Die Windows-11-Kompatibilität mit Ihrem Computer können Sie am besten mit dem PC Health Check herausfinden. Ist der Computer älter als drei Jahre, dann könnte es sein, dass diese Version nicht infrage kommt. Für das Set-up der neuen Version werden eine Internetverbindung und ein Microsoft-Account benötigt. Die folgenden Anforderungen müssen für die Installation gegeben sein.

Hardware-/Systemanforderungen Bezeichnung
Prozessor 64-Bit-Prozessor mit zwei Kernen und 1 Gigahertz (Dual-Core-CPU (1GHz) mit 64-Bit Unterstützung)
Festplattenspeicher 64 Gigabyte
Arbeitsspeicher 4 Gigabyte
BIOS UEFI
UEFI-Bios Sicherheitsfunktionen Secure Boot und ein TPM-2.0-Chip
Grafikkarte DirectX 12
Display-Auflösung HD 1280 × 720 (größer als 9 Zoll, was ca. 23 cm sind)
Trusted Platform Module Version 2.0 notwendig

Lesen Sie hier mehr über die Systemanforderungen von Windows 11.

Es gibt eine Reihe von Systemanforderungen für Windows 11. Die Windows-11-Kompatibilität mit Ihrem Computer können Sie am besten mit dem PC Health Check herausfinden. Ist der Computer älter als drei Jahre, dann könnte es sein, dass diese Version nicht infrage kommt. Für das Set-up der neuen Version werden eine Internetverbindung und ein Microsoft-Account benötigt. Die folgenden Anforderungen müssen für die Installation gegeben sein.

Hardware-/Systemanforderungen Bezeichnung
Prozessor 64-Bit-Prozessor mit zwei Kernen und 1 Gigahertz (Dual-Core-CPU (1GHz) mit 64-Bit Unterstützung)
Festplattenspeicher 64 Gigabyte
Arbeitsspeicher 4 Gigabyte
BIOS UEFI
UEFI-Bios Sicherheitsfunktionen Secure Boot und ein TPM-2.0-Chip
Grafikkarte DirectX 12
Display-Auflösung HD 1280 × 720 (größer als 9 Zoll, was ca. 23 cm sind)
Trusted Platform Module Version 2.0 notwendig

Lesen Sie hier mehr über die Systemanforderungen von Windows 11.

2. Was bringt Windows 11?

2. Was bringt Windows 11?

Das Betriebssystem Microsoft Windows 11 vom US-amerikanischen Unternehmen Microsoft wurde am 4. Oktober 2021 veröffentlicht. Es ist die Nachfolgeversion von Windows 10 und wurde erstmals am 24. Juni 2021 vorgestellt. Laut Microsoft wird die gesamte Markteinführung bis Mitte 2022 dauern, da die unzähligen PC-Hardware- und Softwarekonfigurationen auf Kompatibilität überprüft werden.

Was die Leistung, Funktionen und Sicherheit angeht, so unterscheiden sich die beiden Versionen nicht. Trotzdem gibt eine Menge Neuerungen, die wir hier vorstellen möchten.

Was ist neu bei Windows 11?
Eigentlich war geplant, dass diese neuen Apps und Funktionen in die beiden Versionen Windows 10 21H2 und Windows 10X integriert werden. Einerseits ist es die neue Benutzeroberfläche, andererseits sind es die neuen Funktionen, die zukünftig das Arbeiten am PC enorm erleichtern sollen.

Hier sind alle Neuerungen im Vergleich mit Windows 10 auf einen Blick zu finden:

tb
Anzeige
  • Schlankeres und benutzerfreundlicheres Design für besseres Multitasking
  • Verbessertes Spielerlebnis mit der Xbox-Technologie
  • Schnellere, personalisierte Nachrichtenübermittlung
  • Neuer Microsoft Store, der auch Android-Apps im Programm hat
  • Integrierte Android-Apps
  • Integrierte Android-Apps
  • Schnellere Konnektivität mit Microsoft Teams
  • Nur noch ein Feature – Update pro Jahr notwendig!
  • Bessere Unterstützung für virtuelle Desktops: Es sind mehrere Desktops möglich. Durch die Integration des Startmenüs in die Cloud werden dem User seine zuletzt verwendeten Dateien unabhängig vom Gerät, auf dem er zuvor gearbeitet hatte, angezeigt.
  • Einfacherer Übergang von Computer-Bildschirm zu Laptop (Tablet-Modus und Docking)
  • Widgets sind weiterentwickelt und können auf dem Bildschirm eines Tablets oder Computers besser interaktiv genutzt werden.
  • Verbesserte Snap-Layouts

Das Betriebssystem Microsoft Windows 11 vom US-amerikanischen Unternehmen Microsoft wurde am 4. Oktober 2021 veröffentlicht. Es ist die Nachfolgeversion von Windows 10 und wurde erstmals am 24. Juni 2021 vorgestellt. Laut Microsoft wird die gesamte Markteinführung bis Mitte 2022 dauern, da die unzähligen PC-Hardware- und Softwarekonfigurationen auf Kompatibilität überprüft werden.

Was die Leistung, Funktionen und Sicherheit angeht, so unterscheiden sich die beiden Versionen nicht. Trotzdem gibt eine Menge Neuerungen, die wir hier vorstellen möchten.

Was ist neu bei Windows 11?
Eigentlich war geplant, dass diese neuen Apps und Funktionen in die beiden Versionen Windows 10 21H2 und Windows 10X integriert werden. Einerseits ist es die neue Benutzeroberfläche, andererseits sind es die neuen Funktionen, die zukünftig das Arbeiten am PC enorm erleichtern sollen.

Hier sind alle Neuerungen im Vergleich mit Windows 10 auf einen Blick zu finden:

tb
Anzeige
  • Schlankeres und benutzerfreundlicheres Design für besseres Multitasking
  • Verbessertes Spielerlebnis mit der Xbox-Technologie
  • Schnellere, personalisierte Nachrichtenübermittlung
  • Neuer Microsoft Store, der auch Android-Apps im Programm hat
  • Integrierte Android-Apps
  • Integrierte Android-Apps
  • Schnellere Konnektivität mit Microsoft Teams
  • Nur noch ein Feature – Update pro Jahr notwendig!
  • Bessere Unterstützung für virtuelle Desktops: Es sind mehrere Desktops möglich. Durch die Integration des Startmenüs in die Cloud werden dem User seine zuletzt verwendeten Dateien unabhängig vom Gerät, auf dem er zuvor gearbeitet hatte, angezeigt.
  • Einfacherer Übergang von Computer-Bildschirm zu Laptop (Tablet-Modus und Docking)
  • Widgets sind weiterentwickelt und können auf dem Bildschirm eines Tablets oder Computers besser interaktiv genutzt werden.
  • Verbesserte Snap-Layouts

3. Das neue Design der Benutzeroberfläche

3. Das neue Design der Benutzeroberfläche

Bei Windows 11 neu ist das schlankere Design der Benutzeroberfläche, welches eine einfachere Benutzererfahrung verspricht. Es erinnert an die MAC-Oberfläche, denn wie bei MacOS hat das User-Interface nun abgerundete Ecken an den Seiten.

Die Icons der Taskleisten sind bei dieser Version zentriert angeordnet. Der Start-Button des neuen Desktops befindet sich in der Bildschirmmitte.
Diese Version hat ein schwebendes Menü im Floating Design, das sich anpassen lässt. Die schwebenden Menüs und transparenten Hinweisfenster, sogenannte Flyouts, kleben nicht mehr, wie zuvor, auf der Taskleiste. Die User können auf mehrere Fenster gleichzeitig zugreifen und Apps nebeneinander “einrasten” lassen.

Durch das zentrierte Aussehen muss der Mauszeiger außerdem nicht mehr komplett über den Schirm bewegt werden.

Auch die verschiedenen Wallpaper sind neu bei dieser Version. Während bei Windows 10 eine fotografische Optik geboten wurde, zielt der Ansatz bei dieser Version auf Kunst ab. Das Standard-Wallpaper ist ein gefalteter Stoff in Form einer Rose, der in dunkel und hell verfügbar ist, stellt einen gefalteten.

Wem das neue Design nicht gefällt, der kann sich das Startmenü wieder, wie in den älteren Versionen, links anzeigen lassen und das bekannte Design wiederherstellen.

300x250_PlatinumDouble
Anzeige

Windows 11 ist aufgrund seiner verbesserten User-Experience besonders wichtig für Unternehmen. Es gibt jedoch ein Thema, was heutzutage in Firmen aufgrund des Sicherheitsaspekts immer präsenter wird. Es handelt sich dabei um das Thema “anonymes Hinweisgebersystem”, auch als sogenanntes Whistleblower-System, bezeichnet.

Bei Windows 11 neu ist das schlankere Design der Benutzeroberfläche, welches eine einfachere Benutzererfahrung verspricht. Es erinnert an die MAC-Oberfläche, denn wie bei MacOS hat das User-Interface nun abgerundete Ecken an den Seiten.

Die Icons der Taskleisten sind bei dieser Version zentriert angeordnet. Der Start-Button des neuen Desktops befindet sich in der Bildschirmmitte.
Diese Version hat ein schwebendes Menü im Floating Design, das sich anpassen lässt. Die schwebenden Menüs und transparenten Hinweisfenster, sogenannte Flyouts, kleben nicht mehr, wie zuvor, auf der Taskleiste. Die User können auf mehrere Fenster gleichzeitig zugreifen und Apps nebeneinander “einrasten” lassen.

Durch das zentrierte Aussehen muss der Mauszeiger außerdem nicht mehr komplett über den Schirm bewegt werden.

Auch die verschiedenen Wallpaper sind neu bei dieser Version. Während bei Windows 10 eine fotografische Optik geboten wurde, zielt der Ansatz bei dieser Version auf Kunst ab. Das Standard-Wallpaper ist ein gefalteter Stoff in Form einer Rose, der in dunkel und hell verfügbar ist, stellt einen gefalteten.

Wem das neue Design nicht gefällt, der kann sich das Startmenü wieder, wie in den älteren Versionen, links anzeigen lassen und das bekannte Design wiederherstellen.

300x250_PlatinumDouble
Anzeige

Windows 11 ist aufgrund seiner verbesserten User-Experience besonders wichtig für Unternehmen. Es gibt jedoch ein Thema, was heutzutage in Firmen aufgrund des Sicherheitsaspekts immer präsenter wird. Es handelt sich dabei um das Thema “anonymes Hinweisgebersystem”, auch als sogenanntes Whistleblower-System, bezeichnet.

4. Kacheln oder Widgets

4. Kacheln oder Widgets

Widgets kamen zum ersten Mal bei Windows 8 ins Spiel. Die Windows 11- Widgets sind jedoch viel interaktiver. Sie liefern einen personalisierten Feed, der von KI gestützt wird und Edge zum Rendern verwendet. Die Kacheln sind im Wesentlichen eine Gruppe kleiner grafischer Apps, die direkt über die Windows 11-Taskleiste schnell zugänglich sind und enthalten zum Beispiel Informationen über Nachrichten, Wetter, Sportergebnisse und Aktien.

Das Widget-Menü kann so angepasst werden, dass nur die gewünschten Widgets angezeigt werden, und enthält eine Bing-Suchleiste, welche die Ergebnisse in einem neuen Browserfenster öffnet.

Das Aussehen und der allgemeine Inhaltsbereitstellungsstil der Widgets von Windows 11 sind möglicherweise jedem sofort bekannt, der die Live-Kacheln-Funktion in Windows 10 verwendet hat. Die Widgets werden ausschließlich von Microsoft-eigenen Diensten wie MSN und dem Edge-Browser betrieben.

Hier sind alle Widgets, die derzeit im Windows 11 Insider Preview-Build verfügbar sind:

  • Kalender zeigt Ihnen das aktuelle Datum an und listet alle anstehenden Ereignisse auf, die Sie hinzugefügt haben.
  • Unterhaltung listet Filme und Fernsehsendungen auf, die kürzlich im Microsoft Store veröffentlicht wurden.
  • Fotos durchläuft Fotos und Bilder, die in Ihrem Microsoft-Konto gespeichert sind.
  • Sport zeigt aktuelle Sportergebnisse und Ereignisse an. Hier können benutzerdefinierte Einstellungen zu gewünschten Ligen und Teams angezeigt werden.
  • Tipps bezieht sich auf die Verwendung verschiedener Microsoft-Programme, wie zum Beispiel Edge und Windows 11 selbst. Hier sind kurze Erklärungen zur besten Verwendung der Programme zu finden.
  • Mit To Do können Sie eine Aufgabenliste erstellen und im Widget-Menü anzeigen lassen. Sie können damit auch einzelne Aufgaben als erledigt markieren.
  • Verkehr beschreibt die Verkehrslage in Ihrer Nähe.
  • Finanzen Markt zeigt die aktuellen Aktienwerte. Hier können Benutzer auswählen, welche Aktien angezeigt werden sollen.
  • Wetter zeigt die aktuelle Wetterlage der Region an. Die Wettervorhersage gilt für die folgenden drei Tage.
  • Unten im Widget-Menü befindet sich ein größeres Feld, das die neuesten Schlagzeilen anzeigt. Hier werden die Nachrichten aus einer Reihe von Nachrichtenquellen abgerufen.

Snap-Layouts

Snap-Layouts ist eine Funktion, welche die Multitasking-Fähigkeiten der User verbessern soll und ihnen hilft, sich einfacher zu organisieren. Mit dieser Funktion kann man aus einer Auswahl an Fensterlayouts auswählen und diese ganz einfach mit den gewünschten App-Fenstern füllen. Diese Layouts können gespeichert werden. Sie sind über die Taskleistensymbole der App zugänglich, damit man sie nicht neu erstellen muss, nachdem man etwas anderes auf dem PC getan hat.

Verschiedene virtuelle Desktops

Mit dieser Version können separate Desktops für verschiedene Aufgabengebiete erstellt werden, um die Arbeit besser zu organisieren. Zum Beispiel ist die Verwendung von einem Desktop für rein berufliche Zwecke und einem für den privaten Umgang möglich.

Widgets kamen zum ersten Mal bei Windows 8 ins Spiel. Die Windows 11- Widgets sind jedoch viel interaktiver. Sie liefern einen personalisierten Feed, der von KI gestützt wird und Edge zum Rendern verwendet. Die Kacheln sind im Wesentlichen eine Gruppe kleiner grafischer Apps, die direkt über die Windows 11-Taskleiste schnell zugänglich sind und enthalten zum Beispiel Informationen über Nachrichten, Wetter, Sportergebnisse und Aktien.

Das Widget-Menü kann so angepasst werden, dass nur die gewünschten Widgets angezeigt werden, und enthält eine Bing-Suchleiste, welche die Ergebnisse in einem neuen Browserfenster öffnet.

Das Aussehen und der allgemeine Inhaltsbereitstellungsstil der Widgets von Windows 11 sind möglicherweise jedem sofort bekannt, der die Live-Kacheln-Funktion in Windows 10 verwendet hat. Die Widgets werden ausschließlich von Microsoft-eigenen Diensten wie MSN und dem Edge-Browser betrieben.

Hier sind alle Widgets, die derzeit im Windows 11 Insider Preview-Build verfügbar sind:

  • Kalender zeigt Ihnen das aktuelle Datum an und listet alle anstehenden Ereignisse auf, die Sie hinzugefügt haben.
  • Unterhaltung listet Filme und Fernsehsendungen auf, die kürzlich im Microsoft Store veröffentlicht wurden.
  • Fotos durchläuft Fotos und Bilder, die in Ihrem Microsoft-Konto gespeichert sind.
  • Sport zeigt aktuelle Sportergebnisse und Ereignisse an. Hier können benutzerdefinierte Einstellungen zu gewünschten Ligen und Teams angezeigt werden.
  • Tipps bezieht sich auf die Verwendung verschiedener Microsoft-Programme, wie zum Beispiel Edge und Windows 11 selbst. Hier sind kurze Erklärungen zur besten Verwendung der Programme zu finden.
  • Mit To Do können Sie eine Aufgabenliste erstellen und im Widget-Menü anzeigen lassen. Sie können damit auch einzelne Aufgaben als erledigt markieren.
  • Verkehr beschreibt die Verkehrslage in Ihrer Nähe.
  • Finanzen Markt zeigt die aktuellen Aktienwerte. Hier können Benutzer auswählen, welche Aktien angezeigt werden sollen.
  • Wetter zeigt die aktuelle Wetterlage der Region an. Die Wettervorhersage gilt für die folgenden drei Tage.
  • Unten im Widget-Menü befindet sich ein größeres Feld, das die neuesten Schlagzeilen anzeigt. Hier werden die Nachrichten aus einer Reihe von Nachrichtenquellen abgerufen.

Snap-Layouts

Snap-Layouts ist eine Funktion, welche die Multitasking-Fähigkeiten der User verbessern soll und ihnen hilft, sich einfacher zu organisieren. Mit dieser Funktion kann man aus einer Auswahl an Fensterlayouts auswählen und diese ganz einfach mit den gewünschten App-Fenstern füllen. Diese Layouts können gespeichert werden. Sie sind über die Taskleistensymbole der App zugänglich, damit man sie nicht neu erstellen muss, nachdem man etwas anderes auf dem PC getan hat.

Verschiedene virtuelle Desktops

Mit dieser Version können separate Desktops für verschiedene Aufgabengebiete erstellt werden, um die Arbeit besser zu organisieren. Zum Beispiel ist die Verwendung von einem Desktop für rein berufliche Zwecke und einem für den privaten Umgang möglich.

Anzeige
Anzeige

Neugestaltung der App für Einstellungen

Die neu gestaltete Einstellungs-App verfügt über ein dauerhaftes linkes Menü. Dies erspart dem User das Zurücksetzen aus verschachtelten Einstellungen, um schneller zu einer anderen Gruppe zu gelangen. Ansonsten erhält der User so ziemlich alles, was man in der Einstellungsoberfläche von Windows 10 findet.

Gaming

Viele Menschen haben sich ihren Computer eventuell deshalb gekauft, um nach Lust und Laune zu Spielen. Diese Zielgruppe kommt mit Windows 11 auf ihre Kosten, denn es wird bei dieser Version ein Premium-Spielerlebnis mit toller Graphik und spannendem Sound geboten.

Neugestaltung der App für Einstellungen

Die neu gestaltete Einstellungs-App verfügt über ein dauerhaftes linkes Menü. Dies erspart dem User das Zurücksetzen aus verschachtelten Einstellungen, um schneller zu einer anderen Gruppe zu gelangen. Ansonsten erhält der User so ziemlich alles, was man in der Einstellungsoberfläche von Windows 10 findet.

Gaming

Viele Menschen haben sich ihren Computer eventuell deshalb gekauft, um nach Lust und Laune zu Spielen. Diese Zielgruppe kommt mit Windows 11 auf ihre Kosten, denn es wird bei dieser Version ein Premium-Spielerlebnis mit toller Graphik und spannendem Sound geboten.

5. Ist Windows 11 kostenlos?

5. Ist Windows 11 kostenlos?

Windows 11 wird entweder auf neuen Geräten direkt ab Werk installiert oder ist als kostenloses Update für Nutzer von Windows 10 erhältlich, deren Computer die Systemanforderungen erfüllt. Kombiniert wird es mit einem Microsoft 365-Abonnement für MS Office 2021. Hier geht es zu den Preisen für MS Office 2021 mit seinen verschiedenen Abonnements.

Windows 11 wird entweder auf neuen Geräten direkt ab Werk installiert oder ist als kostenloses Update für Nutzer von Windows 10 erhältlich, deren Computer die Systemanforderungen erfüllt. Kombiniert wird es mit einem Microsoft 365-Abonnement für MS Office 2021. Hier geht es zu den Preisen für MS Office 2021 mit seinen verschiedenen Abonnements.

Suche im Netz nach weiteren Themen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Anzeige

Über den Autor:

Anja Formusek
Anja FormusekExpertin für digitales Marketing
Anja Formusek schreibt SEO-optimierten deutschen Content für Vispato, einem sicheren, anonymen Hinweisgebersystem. Anja ist studierte Diplomübersetzerin und arbeitet seit über 15 Jahren im Bereich der Textkreation. Die Inhalte der Artikel zielen neben der Informationsgebung darauf ab, ein höheres Ranking bei Suchmaschinen und Social Media zu erzielen.

Artikelsuche nach Kategorie:





Über den Autor:

Anja Formusek
Anja FormusekExpertin für digitales Marketing
Anja Formusek schreibt SEO-optimierten deutschen Content für Vispato, einem sicheren, anonymen Hinweisgebersystem. Anja ist studierte Diplomübersetzerin und arbeitet seit über 15 Jahren im Bereich der Textkreation. Die Inhalte der Artikel zielen neben der Informationsgebung darauf ab, ein höheres Ranking bei Suchmaschinen und Social Media zu erzielen.

Artikelsuche nach Kategorie:

Starmazing
Anzeige

Beliebte Beiträge:

1609, 2021

Word: Briefvorlage nach DIN 5008 mit Formularfeldern erstellen

16th, September, 2021|Kategorien: Microsoft Word, Microsoft Office, Office 365|Schlagwörter: , , , , |

Erstellen Sie eine professionelle Briefvorlage nach DIN 5008 mit Formularfeldern und Dropdownlisten in Microsoft Word, und schreiben Briefe so leicht wie Sie ein Formular ausfüllen würden.

1409, 2021

Jahreskalender 2022 in Microsoft Excel erstellen

14th, September, 2021|Kategorien: Microsoft Office, Microsoft-Excel, Office 365|Schlagwörter: , , , , |

In unserem Tutorial beschreiben wir, wie Sie sich einen Jahreskalender 2022 mit Anzeige der Kalenderwoche und Feiertagen in Excel erstellen, und jedes Jahr neu verwenden können.

109, 2021

Microsoft Excel: Urlaubsplaner 2022 mit Feiertagen und Wochenenden erstellen

1st, September, 2021|Kategorien: Allgemein, Microsoft Office, Microsoft-Excel, Office 365|Schlagwörter: , , , , |

Wir erklären wie sich sich Ihren eigenen Urlaubplaner 2022 in Microsoft Excel erstellen können. Und das natürlich mit Anzeige von Feiertagen und Wochenenden.

908, 2021

Pivot Table und Pivot Chart in Microsoft Excel erstellen

9th, August, 2021|Kategorien: Microsoft Office, Microsoft-Excel, Office 365|Schlagwörter: , , , , |

Erstellen Sie einfach Pivot Tabellen und Pivot Charts mit Microsoft Excel, und sortieren auch große Datenmengen ohne viel Aufwand.

tb
Anzeige
tsv?amc=con.blbn.461116.472899
Anzeige

Word & Excel Vorlagen:

Mehr ansehen

Lebenslaufvorlagen:

Mehr ansehen

Monatliche Bestsellerlisten:

Smart-Home

Bestseller Kategorie Smart-Home
Angebote ansehen

Homeoffice

Bestseller Kategorie Homeoffice
Angebote ansehen

Smartphone & Zubehör

Bestseller Kategorie Smartphone und Zubehoer
Angebote ansehen

Beliebte Beiträge:

1609, 2021

Word: Briefvorlage nach DIN 5008 mit Formularfeldern erstellen

16th, September, 2021|Kategorien: Microsoft Word, Microsoft Office, Office 365|Schlagwörter: , , , , |

Erstellen Sie eine professionelle Briefvorlage nach DIN 5008 mit Formularfeldern und Dropdownlisten in Microsoft Word, und schreiben Briefe so leicht wie Sie ein Formular ausfüllen würden.

1409, 2021

Jahreskalender 2022 in Microsoft Excel erstellen

14th, September, 2021|Kategorien: Microsoft Office, Microsoft-Excel, Office 365|Schlagwörter: , , , , |

In unserem Tutorial beschreiben wir, wie Sie sich einen Jahreskalender 2022 mit Anzeige der Kalenderwoche und Feiertagen in Excel erstellen, und jedes Jahr neu verwenden können.

109, 2021

Microsoft Excel: Urlaubsplaner 2022 mit Feiertagen und Wochenenden erstellen

1st, September, 2021|Kategorien: Allgemein, Microsoft Office, Microsoft-Excel, Office 365|Schlagwörter: , , , , |

Wir erklären wie sich sich Ihren eigenen Urlaubplaner 2022 in Microsoft Excel erstellen können. Und das natürlich mit Anzeige von Feiertagen und Wochenenden.

908, 2021

Pivot Table und Pivot Chart in Microsoft Excel erstellen

9th, August, 2021|Kategorien: Microsoft Office, Microsoft-Excel, Office 365|Schlagwörter: , , , , |

Erstellen Sie einfach Pivot Tabellen und Pivot Charts mit Microsoft Excel, und sortieren auch große Datenmengen ohne viel Aufwand.

tb
Anzeige
tsv?amc=con.blbn.461116.472899
Anzeige

Word & Excel Vorlagen:

Mehr ansehen

Lebenslaufvorlagen:

Mehr ansehen

Monatliche Bestsellerlisten:

Smart-Home

Bestseller Kategorie Smart-Home
Angebote ansehen

Homeoffice

Bestseller Kategorie Homeoffice
Angebote ansehen

Smartphone & Zubehör

Bestseller Kategorie Smartphone und Zubehoer
Angebote ansehen
Von |2021-10-26T11:47:46+02:0021st, Oktober, 2021|Kategorien: Gastbeiträge, Allgemein, Microsoft Windows|Tags: , |

Titel

Am häufigsten gelesen:

Suche nach Kategorie:

Premiumvorlagen zum Download:

Schlagwörter

Nach oben